Gameware - Videospiele, Uncut-Games, Importversionen für PS3, Xbox 360, PC und mehrGameware - Der Onlineshop für Video-Games aus Österreich! Jetzt bestellen: Versandkostenfreie Lieferung ab € 20. Uncut und unzensiert!
Gameware Top 5 des Jahres 2012

Alle Jahre wieder küren wir unsere persönlichen Highlights des Jahres - Welche Spiele haben uns dieses Jahr vom Hocker gehauen, welche unsere Stunden im Übermaß gefressen und vor allem: welche würden wir wiederspielen und weiterempfehlen.

Ihr habt bereits über das Jahr 2012 sinniert oder hättet spontan ein paar Anregungen und Top-Games, die ihr besonders toll findet? Dann nichts wie los: Schickt eine E-Mail mit euren Top 5 des Jahres, euren Beweggründen und euren Hoffnungstiteln für das kommende Jahr an daniel[at]gameware.at, gebt euren Namen/Nick an, mit dem ihr genannt werden möchtet, oder postet gleich auf unserer Facebook-Seite.


PS3

Reinhard Gneist

  1. Journey Collectors Edition
    Wunderschön und nahezu perfekt. nicht nur mein spiel des jahres sondern auch dieser konsolengeneration
  2. Dishonored
    spielerisch tadellos und mit tollem konzept. es braucht eine weile, um sich ganz zu entfalten und seine möglichkeiten zu offenbaren, dann zieht es aber richtig.
  3. Max Payne 3
    R* halt, mehr muß man nicht sagen;)
  4. The Walking Dead
    Robert kirkman kann stolz auf die jungs von telltale sein. großartige adaption, die der kraftvollen comicvorlage in nichts nach steht.
  5. Hitman 5: Absolution
    leider erst zu weihnachten aber ich habe keine zweifel, dass dieses spiel den 5. platz wert ist.

Most Wanted 2013:

PC

Benjamin Schmidt

  1. Hitman 5: Absolution
    Erst dachte ich es wäre nur ein lächerliches Remake, doch dann sah ich relativ schnell, dass es sehr gelungen ist. Eine atemberaubende Grafik, spielt sich wunderbar. Ich konnte einige Sachen vorhersehen und an einem neuen Teil wird schon gearbeitet.
  2. Assassins Creed 3
    hat eine gute Story, doch allerdings spielt es sich eher schlecht. Einiges musste ich zu oft Wiederholen - völlig Unnötig - und das Ende: immer diese Anymus Level... Naja wer es mag, aber ansonsten ein gutes Spiel
  3. Borderlands 2
    wie erhofft sehr spaßig: super Charaktere, nicht zu schwer, ein Shooter mal ganz anders. Elmentar Waffen, Skill Punkte - ok - Claptrap war mal wieder zu nervig aber ansonstenDaumen hoch.
  4. Dishonored
    ist nicht zu schwer - wie manch eine Gamerzeitschrift schrieb - sondern mit Ratten leicht zu spielen. Wer diese Fähigkeit nicht ausgewählt hat, hatte halt Pech. Ein wenig zu kurz aber sehr gute Ideen und eine gute Story.
  5. Darksiders 2
    Die Hauptfigur ist für mich ein halber Witz, ich hatte gehofft das Krieg weiter macht, doch ich wurde schwer enttäuscht. Wie immer gute Boss-Kämpfe, auch das Leveln - eine gute Erweiterung, dennoch der nächste Teil muss besser werden.

Nächstes Jahr

erwarte ich DmC Devil May Cry, Bioshock Infinite, Alien Colonial Marines, GTA 5, Watch Dogs, Crysis 3, Doom 4, und Splinter Cell: Blacklist.
Für DmC Devil May Cry gibt es ja schon eine Bestätigung, doch für GTA 5 leider nicht ,deswegen ist Watch Dogs eine gute Alternative.
Doom 4 wird auch sehnsüchtig erwartet. Hoffentlich lohnt sich Crysis 3 - nur zehn Std. Spielzeit doch Crysis war nunmal ein Kracher, Splinter Cell: Blacklist sowieso, Bioshock 2 war mir zu schwer, doch ich hoffe Bioshock Infinite ist spielbarer und Alien Colonial Marines kaufe ich weil Gearbox seine finger mit im spiel hat *Borderlands ist super.

X360

Mark Leitner

  1. The Walking Dead
  2. Far Cry 3
  3. Borderlands 2
  4. Risen 2
  5. Kingdoms of Amalur: Reckoning

Most Wanted 2013:

X360

SHODAN

  1. Dishonored
  2. Mass Effect 3
  3. Amnesia - The Dark Descent
  4. Legend of Grimrock
  5. Kingdoms of Amalur: Reckoning

Das Game, das mir 2013 am meisten Spass gemacht hat, ist wohl Pinball Arcade am iPad. Es war für mich auch das Tor in eine neue - analoge - Welt, nämlich in diejenige des "selber einen echten Flipper haben". Ich hole mir JEDEN Tisch für das Game und habe deren Kicktsarter-Projekte (Twilight Zone und Star Trek - The Next Generation Tische - mit insgesamt USD 180 gebacked. Und dass, obwohl ich einen echten STTNG Tisch selber habe.

Mein ultimatives Game Highlight 2012 ist und bleibt aber der echte STTNG Flipper. Es ist eine unglaubliche Freude, daran herumzuschrauben, zusätzliche LEDs in die Sinkholes einzubauen, Spiegelbleche innen zu montieren und einfach zu spielen. Flippern ist einfach weltklasse :)!

PS3

Nils Peeberg

  1. Far Cry 3
  2. Far Cry 3
  3. Far Cry 3
  4. Far Cry 3
  5. Fa....Rocksmith

2013:

erstmal nur GTA V und the Last of us.....

PC

Erich Brcic

  1. Sleeping Dogs
    Endlich mal eine asiatische Stadt, tolles Asiafeeling inkl. Mandarin und Asiapopmucke, krachende Nahkämpfe, gutes Kampfsystem, feine Optik, stimmige Atmosphäre, Wei Shen ist ein leiwander Typ, da pfeife ich doch auf das aufgewärmte LA aus GTA 5 und die drei Witzfiguren dort. Und es sind so Kleinigkeiten, die mir Hongkong nahebringen, Gegner, die zurückschrecken, wenn sie sehen, wie Wei Shen einem Angreifer die Hand bricht oder ihn in einen Ventilator stopft, oder Passanten, die sich um einen angefahrenen anderen Passanten kümmern ..... dazu ein netter asiatisch angehauchter Musikmix und endlich mal kein Scheißhiphopraplärm oder Gangstaproleten.
  2. Dishonored
    Das Steam Punk Half Life - geniales Steampunkdesign, Atmosphäre sehr dicht, gutes Fähigkeitensystem, gute neue Marke. Gute, eingängige Steuerung, sinnvoll einsetzbare Fähigkeiten, düsteres setting inkl. Prostitution und Korruption und Macchiavellismus, Vorgehensweisen nach eigenem Geschmack, gefaßt sein auf die Kosequenzen.
  3. Dragons Dogma
    Feines Actionrollenspiel mit gutem Partysystem, schöner Welt und epische Kämpfen mit echten Riesenmonsters, die GUTE neue Capcommarke
  4. Spec Ops: The Line
    düsterer Endzeitshooter mit Anleihen bei Herz der Finsternis, das Beste in dem Genre seit Shellshock, düster, hart, weit weg vom Ballballa eines CoD, und das ist gut so. Charaktere, die am Ende psychische wie physish gezeichnet sind und keine hurrapatriotischen Dumpfgummiexzesse a la MoH oder CoD und keine unsagbar ausgelutschen Antiterroreinsätze gg. versiffte Turbanträger oder sinistre Drogengangstas.
  5. Test Drive Ferrari Racing Legends
    feine Automodelle auch aus früheren Jahrzehnten, als Autos noch Diven waren, guter Sound und Strecken wie das wunderschöne Rouen.
  6. Gravity Rush
    nette Heldin, eigener Grafikstil, mal was Anderes, luftig-keichtes gameplay, sehr fein.

Hoffnungen 2013:

  • Aliens: Colonial Marines
    endlich wieder zischende Säure und ratternde Servoguns
  • The Last of Us
    mal ein setting ohne Zombies und hoffentlich ohne Dauersplattergedöns a la RESI neu.
  • Tomb Raider
    Lara jugendlich, open world, bin gespannt
  • Bioshock Infinite
    hoffentlich nicht auch zum Shooter getrimmt
  • Ni No Kuni
    ein spielbarer Ghiblifilm - ein Traum
  • Ravens Cry
    ein gutes Piratenabenteuer wäre auch ein großer Wunsch meinerseits
  • Remember Me
    ein gutes Cyberpunkgame wäre auch nett, ich hoffe auf einen gelungenen Mix aus Kämpfen und Erkunden

Wünschen würde ich mir neue RPGs - mit settings wie zB Feudaljapan (15., 16. Jhdt. ich würde mit dem Haus Takeda spielen wollen), Altchina zur Zeit der 3 Reiche (ROTK und DW sind mir zu wenig auf Dauer) und westlichem gameplay, dabei wäre ja auch das Khmerreich einbaubar und Korea, ein RPG im 16. Jhdt. in Thailand/Siam mit Ayutthaya als Ausgangspunkt, ein RPG im Mittelalter der Kreuzzüge, wahlweise als Europäer, Byzantiner oder Sarazene, ein RPG im Römischen Reich, ebenfalls mit frier Auswahl der Herkunft, ein RPG im Weteurop des 16./17. Jhdts. im klassischen Mantel-und-Degen-Style mit Mont St. Michel als Heimat und ein 2-teiliges RPG mit dem Schwedischen Reich Gustav Adolf's und Karls des XII. als Hintergrund, das Ganze mit der Musik von BLIND GUARDIAN "Curse my Name, gibt's a tolles Video dazu auf youtube mit Szenen aus TO KILL A KING) und v.a. SABATON (Carolus Rex!) als Soundtrack.

Ebenfalls auf der Wunschiste stünde eine Fortsetzung von Alone in the Dark IV - mit DEM Ed Carnby und der lieben Aline Cedrac - die Kabbeleien der beiden sind mir noch immer in Erinnerung.

Und natürlich auch ein Parasite Eve für Konsole, das letzte auf der PSP war leider zu viel Action.

Und nach wie vor schön wären ein Fear Effect Inferno, ein Starcraft Ghost und eine Fortsetzung von Silent Hilll 3 mit der netten Heather und ein HD remake von PRIMAL und eine Fortsetzung von The Getaway, London in HD ..... seufz


PC

Christian Leitgeb

  1. Diablo 3
  2. Dishonored
  3. Assassins Creed 3
  4. Halo 4
  5. Far Cry 3

Most Wanted 2013:

PC

David Berger

  1. Far Cry 3
    Ganz klar ist Far Cry 3 für mich das Spiel des Jahres und hat meine Erwartungen mehr als übertroffen. Es gibt sehr viele Punkte die das Spiel richtig macht,so ist das Crafting System wirklich gut,die Spielwelt riesig und abwechslungsreich,die Story einmalig,die deutsche Synchronisation ist schlichweg brilliant (besonders die von Vaas) ...

    Es gibt wirklich nur wenige Punkte,die das Spielerlebnis etwas trüben z.B. die manchmal etwas dumme KI,die Matschtexturen und die Fahrzeugsteuerung.
    Nichtsdestotrotz ist Far Cry 3 der beste Open World Shooter (mit San Andreas) ,der nur noch von GTA V und Watch Dogs übertroffen wird ;-)
  2. Sleeping Dogs
    Noch so ein Kracher in diesem Jahr. Allein schon das Szenario in Hong Kong hat mir gereicht,um das Game vorzubestellen.
    Und es hat sich ausgezahlt. Obwohl ich KEIN Fan von Kampfspielen oder etwas in der Art bin,hat mich Sleeping Dogs sofort gefesselt.

    Was mich aber ein bisschen stört ist die etwas komische Steuerung auf dem PC (z.B. steigt man ins Auto mit der RMT).
    Die Tatsache,dass es sogut wie keine Waffen gibt,hat mich nicht gestört,denn so ist Sleeping Dogs mal was Erfrischendes.
  3. Max Payne 3
    Da brauche ich nicht mehr viel zu sagen. Phänomenaler 3rd Person Shooter mit einer langen und geilen Kampagne.
  4. Hitman 5: Absolution
    Mein erster Hitman. Hat sich gelohnt,ich persönlich fand es an manchen Stellen aber etwas zu schwer.
  5. New Super Mario Bros. 2
    Mario eben xD
PC

Tenchuu

  1. The Walking Dead
    Top Story, Top Stimmung, mal was neues - wenn auch das Gameplay etwas zu kurz kommt
  2. Wargame: European Escalation
    Ein "hard as fuck" Strategiespiel das wirklich mal was neues ist - zumindest soweits mich betrifft. Hinzu kommt: jedes DLC bisher war gratis
  3. Der Fall John Yesterday
    Sehr nettes Point and Click mit cooler Story, und einer feinen Priese Galgenhumor

Hoffnungen 2013:

Irgendein vernünftiges MMO mit guten Sandboxelementen das nicht total scheisse ist weil kein Budget da ist da sich alle in die Hose scheissen davor ein gscheites Sandbox MMO zu machen. World of Darkness wäre dafür ein Kandidat da's von CCP kommt.

X360

Markus Karrall

  1. Far Cry 3
  2. Kingdoms of Amalur: Reckoning
  3. Darksiders 2
  4. Assassins Creed 3
  5. Halo 4
PC

BuendelKap

  1. Assassins Creed 3
    Die Geschichte um Connor bietet für jeden Assassins Creed Fan mal wieder eine unglaublich interessante Geschichte. Es macht jedes mal aufs neue Spaß mit den versteckten Klingen auf die Feinde los zu gehen.
  2. Darksiders 2
    Darksiders 2 kann mit dem sehr guten Darksiders mithalten und glänzt durch eine sehr gute Kulisse und einem sehr interessanten Charakter.
  3. Halo 4
    Halo 4 kann grafisch und spielerisch vollkommen überzeugen und glänzt mit einem grandiosen Multiplayer auf den Xbox Konsolen.
  4. Hitman 5: Absolution
    Hitman stellt sich gegen seine langjährigen Auftraggeber und bietet dabei eine spannende Kulisse mit tollen Schleichwegen oder knallharter Action.
  5. Minecraft
    Ob auf Xbox oder Computer. Minecraft entwickelt sich stätig weiter und bietet immer mehr und größere Spielewelten. Der Vorstellungskraft sind kaum Grenzen gesetzt.

Freut sich 2013:

  • Grand Theft Auto V
    Von sehr vielen sehnlichst erwartet. Bietet mit wohl drei spielbaren Charaktern gleichzeitig und einer Welt, die größer sein soll als San Andreas, RDR und GTA 4 zusammen einen gigantischen Schauplatz mit vielen Missionen und einer geilen Story.
PC

Kaspar Kasparov

  1. Borderlands 2
  2. Mass Effect 3
  3. Der kleine Hobbit (Buch, J.R.R. Tolkien)
    xD
  4. Halo 4
  5. Battlefield 3 Premium Service
PC

Cyberblitzbirne

  1. The Walking Dead
    Ich bin Story-Liebhaber bei Spielen und dahingehend war The Walking Dead sehr nahe an der TV-Vorlage. Stimmung, Schnitt, Kamera, Dialoge - alles grandios und nachvollziehbar. Für mich fast Überraschnungshit des Jahres, da ich von Telltale derartige Ernsthaftigkeit nicht kannte. Ich hoffe, diese Art der Erzählweise und Storypräsentation wird die nächste Konsolengeneration forcieren! Mit neuer Technik öffnen sich hoffentlich neue Wege...
  2. Journey
    Hatte ich mir mal einfach so aus dem PSN geladen, und saß nach 4 Stunden am Stück an einem grauen Sonntag Nachmittag beim Abspann mit nem runtergeklappten Kinn vor dem Bildschirm, weil für mich da schon klar war, dass das Game für mich das audio-visuell beeindruckendste Erlebnis des Jahres war. Nuancen des Spielprinzips änderten sich so alle 30 Minuten, sodass es nie langweilig wurde und man nie zu lange das gleiche machte, und selbst die Mehrspieler-Komponente war so dermaßen klug eingewoben, dass sie nicht ausfgesetzt wirkte. Hab heute noch Eindrücke im Gedächtnis, was da gegen Ende auf einen einprasselte an Stimmung!
  3. XCOM – Enemy Unknown
    Mit dem Alter mag man es eher ruhiger angehen. :D Daher kam XCOM für mich als Taktik-Liebhaber genau richtig! Laaaaange schon kein Taktikgame im Stile eines Commandos, Battle Isle oder Jagged Alliance gespielt (nachdem das Jagged Allience-Remake ziemlich mies war). XCOM hat die Liebe neu entfacht, und ich hoffe, da kommt wieder mehr aus diesem Genre. Grandioser Mix aus Retro-Tagen und modernem Spieldesign!
  4. Catherine
    Kennt keine Sau, da viel zu japanisch, aber verdammt nochmal ein geiles Game über die Irrungen und Wirrungen in einer Beziehung und die Probleme zwischen Mann und Frau. :D Typisch japanisch, aber mit seinen Entscheidungen ähnlich cool wie The Walking Dead. Hatte unglaublich viel Spaß an dem Spiel und den komplett durchgeknallten Charakteren und Story-Wendungen, und das ist doch das Wichtigste, oder?
  5. Mass Effect 3
    Würdiges Finale der epischen Trilogie, und entgegen vieler anderer fand ich das Original-Ende mehr als befriedigend. Leider ging das Gameplay mir zu sehr in Richtung Deckungsshooter-Action, aber als Gesamtpaket als Trilogie gehört der dritte Teil für mich dieses Jahr trotzdem zu meinen Top 5.

Das erhoffe ich mir für 2013:

  • BioShock Infinite
    Die Aussage der Entwickler, dass man direkt nach der Auflösung der Story sofort nochmal anfangen wollen möchte, um zu schauen, dass das alles so stimmt, macht mich neugierig!
  • Tomb Raider
    Weibliches Uncharted? Her damit!
  • Beyond: Two Souls
    Das könnte echt groß werden, wenn die Story stimmt!
  • The Last of Us
    Ähnlich wie bei Tomb Raider geht es da wohl eher um Stimmung und Charakterzeichnung als um Nonstop-Action. Gut so!
PS3

Sebastian Vato

  1. Hitman 5
  2. Far Cry 3
  3. UFC Undisputed 3
  4. Call of Duty: Black Ops 2
  5. Fifa 2013
PC

xSchwip917

Also 2012 war für mich kein Jahr der Top-Releases. Es gab einige Enttäuschungen wie beispielswiese MoH Warfighter oder Resident Evil 6 was den Erwartungen nicht nachkam.

  1. Far Cry 3
    Grandioses Open-World Spiel, was einfach richtig viele Möglichkeiten bietet. Optik und Gameplay ist super, die Open-World Atmosphäre sieht nicht nur toll aus sondern gibt auch was her und die Story ist packend. Meiner Meinung nach das beste Spiel 2012.
  2. Assassins Creed 3
    Im Grunde alle Vorgänger zusammengefasst, neuer Charakter, neue Story, bessere Optik und einige Extras. Die ersten Teile waren super und dieser hat sich sogar dazu noch gesteigert. Definitiv mit den Szenen, der Inszenierung und dem Gameplay absolut top!
  3. Hitman 5: Absolution
    Find ich spitze gelungen, es sieht super aus und das Gameplay macht einfach nur Spaß. Hinterlegt mit einer durchaus fesselnden Story
  4. Call of Duty: Black Ops 2
    Trotz der hohen Kritik an dem Spiel, finde ich als Call of Duty- Fan, dass es gut gelungen ist. Es gibt keine Todesserien, das Balancing ist recht gut und das Klassen- und Punktesystem ist gut. Wenn dann sind es die Leute die das Spiel schlecht reden. Trotzdem für mich eher top als flop und das Spiel wo ich dieses Jahr bereits die meisten Stunden investiert habe.
  5. Borderlands 2
    was durchaus gut war. Die Erwartungen wurden erfüllt, es macht massig Spaß und ist eine großartige Fortsetzung.

2013:

sehe ich erstmal nur 2 Spiele in Aussicht, die wirklich viel Versprechen. Zum einen natürlich GTA5, welches hoch angepriesen wird, und über eine grandiose Open-World verfügen soll.

Zum anderen sehe ich da noch Dead Island Riptide, wo ich mir als Fan vom 1. Teil recht viel erhoffe: Gemetzel, fesselnde Story, Open-World und viele Kombinationsmöglichkeiten was Waffen und Moves angeht.

Ich denke mal, da werden noch zahlreiche Titel hinzukommen, wo ich mich auch sehr drauf freue!

PS3

Heinz Abentung

  1. Hitman 5
  2. Call of Duty: Black Ops 2
  3. Lego Herr der Ringe
    Ihr braucht nicht lachen - ich liebe Lego Spiele.
  4. Max Payne 3
  5. Borderlands 2

Far Cry 3 soll auch gut sein. Aber das bekomme ich erst am 24. Dezember :(

2013:

will ich nur Dead Island Riptide haben. Natürlich uncut!

Wii U

Michael Schmidt

  1. ZombiU
    keine Grafikbombe, ABER kein Spiel hat mich im Jahr 2012 mehr gefesselt, Pulsrasen verursacht und Spass gemacht als dieses Game.
  2. Assassins Creed 3
    gelungene Fortsetzung, umfangreich, stimmungsvoll...brachte mich nach AC2 wieder zurück ins AC-Universum.
  3. Halo 4
    tolles Comeback vom Masterchief...Shooter mit (etwas) Story und einmal mehr das Multiplayerspiel.
  4. Mario Kart 7
    ein Klassiker in toller Aufmachung, spitzen Gameplay, macht im online ebenso Spaß wie im Sommer im Freibad gegen einen Kumpel mal schnell auf der Wiese im Schatten gegeneinander im lokalen Multiplayer
  5. Far Cry 3
    die großen Übel des Vorgängers ausgemerzt - open World, die zum Erkunden, Erforschen einlädt, tolle Südseestimmung.

Hoffnungen für 2013:

Die beiden letztgenannten werden es dann wohl mal schaffen den Staub von der PS3 abzublasen...nachdem mich (wohl nicht alleine) Sony 2012 schwerst enttäuscht hat.

X360

Markus Selbmann

  1. Far Cry 3
  2. Dishonered
  3. Halo 4
  4. Medal of Honor: Warfighter
  5. Call of Duty: Black Ops 2
X360

golani79

  1. The Walking Dead
    War ziemlich überrascht, wie gut das Spiel im Endeffekt war. Hatte eigentlich nicht damit gerechnet, aber Telltale hat mich eines besseren belehrt. Durch das super Storytelling und tolle Charakterentwicklung, fiebert man ziemlich mit was die Handlung und die Protagonisten betrifft. Selten ein Spiel gespielt, das es geschafft hat, Emotionen so gut rüberzubringen.
  2. Sleeping Dogs
    Auch in diesem Spiel haben mir Story und die darin enthaltenen rasanten Quests sehr gut gefallen. Dass als Schauplatz mal eine asiatische Großstadt gedient hat, war auch mal eine willkommene Abwechslung. Hat sich für mich angefühlt, wie eine Mischung aus Mafia und GTA - tolles Spiel!
  3. Dragons Dogma
    Dragons Dogma habe ich leider noch nicht so viel gespielt, aber da hat mich vor Release schon die Demo überzeugt. Mal ein etwas anderes Rollenspiel, welches aber durchaus sehr gut gelungen ist. Werde definitv noch einiges an Zeit mit dem Spiel verbringen!
  4. Diablo 3
    Zwar nicht mehr so süchtigmachend wie damals Teil 2, aber dennoch ein gutes Hack & Slay mit ner guten Atmosphäre. Durch die letzten Updates und die erhöhte Dropchance ist auch die Sammelwut wieder gestiegen. Macht definitv Spaß - vor allem wenn man mit Freunden spielt.
  5. XCOM - Enemy Unknown
    Befindet sich erst seit kurzem in meinem Besitz, aber nach einigen Runden kann ich doch schon sagen, es hat sich gelohnt. Ich habe die Vorgänger damals zwar nicht gespielt, aber ich finde das Spiel sehr gut gelungen.
PC

CoffinDNC

Ufff...schon heftig, was ich dieses Jahr gekauft aber noch nicht gespielt hab (Assassins Creed 3, Hitman 5, Mass Effekt 3,...). Eigentlich müsste ich hier meine Liste für 2011 aufschreiben, da ich etwas hinterherhinke ;) .

Hier also mein Ranking jener 2012er-Titel, die ich tatsächlich schon gespielt habe:

  1. Dishonored
  2. Black Mesa
  3. The Walking Dead
  4. Borderlands 2
  5. Far Cry 3

2013 ist:

PC

Chris Veber [Einkauf | Gameware]

  1. XCOM – Enemy Unknown
    So soll ein Spiel sein! Spannender als jeder Ego-Shooter, motivierend ohne Ende, mit guter Geschichte und emotionaler Bindung zu den Spielfiguren (wie hab ich am Ende geheult …). Und obendrein durchspielbar ohne 570 Stunden der knappen Lebenszeit investieren zu müssen !
  2. Guild Wars 2
    Hat mich nach jahrelanger Pause wieder zum MMOPRG gebracht. Derzeit bestes Onlinerollenspiel. Punkt.
  3. Far Cry 3
    Bester Shooter seit langem, dieses Jahres sowieso. Irgendwie hingen mir die ständigen WK1-3 Simulationen schon zum Hals raus ;)
  4. Dishonored: Die Maske des Zorns
    Trommelwirbel „ein neues Setting“ – so hab ichs gerne. Schleichen und Morden in einer verfaulenden Steampunk Welt, dampfgetriebene Stelzen-Bogenschützen und ein Russe als Artdirektor, ein Spiel wie guter Vodka (man will immer mehr …).
  5. Max Payne 3
    Perfekt inszeniertes Actionspektakel mit sehr glaubwürdigem Helden, Story so dreckig wie Paynes Hawaihemd – ausserdem mag ich Spiele in denen ich kurze Doppelläufige verwenden kann:)

Wunschliste 2013:

  • The Elder Scrolls Online
    Bei Elder Scrolls war´s irgendwie schade dass ich meine wunderbaren Rüstungen & Waffen niemandem um die Ohren hauen konnte der´s zu schätzen weiss, ESO sollte das Problem beheben. Werde meine Frau darauf vorbereiten dass ich viel Zeit für mich brauchen werde ;)
  • Aliens: Colonial Marines
    Es wird wundervoll! Es wird angsteinflössend! Es wird perfekt! Ich freu mich wie ein Schnitzel (Stubachtaler Lokalslang).
  • Dead Space 3
    … falls ich mich nach den Aliens noch immer vor den Monitor trauen sollte.
  • Ni No Kuni: Der Fluch der weißen Königin
    Level 5 (die wirklich gute Spiele machen können) und Hayao Miyazaki (der wirklich, wirklich gute Geschichten erzählen kann) als Dreamteam. Könnte durchaus das Rollenspiel des Jahres werden.
  • Bioshock Infinite
    Ich mochte Bioshock immer schon, bin gespannt was die Story diesmal zu bieten hat.

PC

Daniel Wölflmaier [Web | Gameware]

  1. Hitman 5: Absolution
    Agent 47 hat es immer noch drauf! Und der neue Teil ist einfach phänomenal.
  2. Max Payne 3
    Zeigt vorbildlich wo die Vorteile des Medium Spiele erzähltechnisch liegen - interaktives Action-Epos, das mit McClane und Co. den Boden aufwischt.
  3. Dishonored
    Motivierend, düster und vorallem unglaublich abwechslungsreich.
  4. Kickstarter-Retro-Welle
    Star Citizen, Project Eternity, Wasteland 2 uvm. versprechen frischen Wind in die vom Fortsetzungswahn gezeichnete Spiele-Branche zu bringen.
  5. Resident Evil 6
    Mir hat's trotz actionlastiger Ausrichtung verdammt viel Spaß gemacht - außerdem: Koop und der Umfang sind vorbildlich!

Das erhoffe ich mir für 2013:


PC

Mark Rehm [Org | Gameware]

  1. XCOM – Enemy Unknown
    Traumhaft, aber das das Original aus dem Jahr 1994 war deutlich umfangreicher
  2. Dishonored
    Tolles Schleich- Abenteuer in unverbrauchter Kulisse
  3. Dark Souls (PC)
    Schwer, aber auch schwer befriedigend.
  4. FarCry 3
    Open World wie es sein soll
  5. Max Payne 3
    Äußerst stylisch

Freut sich 2013:

wie ein kleines Kind auf die Oculus Rift VR-Brille und natürlich auf GTA 5.

Liebe Studios: Nach dem Erfolg von XCOM, wie wäre es mit einem neuen Ascendancy oder System Shock?

PC

Marc Brunner [Shopleiter | Gameware]

  1. Far Cry 3
  2. Assassins Creed 3
    Platz 1 und 2 teilen sich dieses Jahr Far Cry 3 und Assassins Creed 3. Wer die Titel gespielt hat, weiß von was ich spreche ;) Somit bedarf es nicht vieler Worte dies zu rechtfertigen.
  3. Battlefield 3 Premium Service
    Jeder Euro ist hier gut angelegt. Ich sag' nur Aftermath.
  4. Trials Evolution + Addon Origin of Pain (Xbox Live Download)
    Ich habe das Spiel im Xbox Live Marktplatz gefunden und deswegen eine Xbox 360 besorgt. Umso mehr freut es mich jetzt im Nachhinein, dass Ubisoft und die RedLynx Studios Trials Evolution: Gold Edition im Frühjahr 2013 für den PC angekündigt haben. Die Gold Edition enthält zudem noch Trials HD. Mit der die gesamt Anzahl an Rennstrecken um ein vieles erweitert wird.
  5. Minecraft
    duckundweg

Freut sich 2013 auf:

Ich hatte dieses Jahr nicht viel Zeit zum spielen. Somit werde ich Toptitel wie Hitman 5, Dishonored, May Payne 3 und noch zwei bis drei andere nachholen. Für 2013 kann ich mich Mark Rehm nur anschliessen und freue mich auf GTA V. Auch ich misse hier die PC Version. Was mich jedoch bei GTA V nicht sehr stört. Am meisten jedoch freue ich mich auf Dead Island Riptide - Koop-Zombie-Gemetzel - mehr brauch ich nicht;)

Zudem wünsche ich mir mehr Spiele, die kompatibel für drei Monitore sind :)

Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch!


Wii

Zoran Milo [Produktmngr. | Gameware]

  1. The Last Story
    Ein richtig schönes fesselndes JRPG das bis zum Schluss motiviert. Die Interaktionen mit den verschiedenen Charakteren und Möglichkeiten sind gut gemacht. Und es steckt viel Liebe bei der Grafikgestaltung.
  2. Halo 4
    Der Anfang einer guten Story, mit Coop Mode. Einmalig wieder das Gameplay und der Multiplayer Modus.
  3. Far Cry 3
    Unglaubliche Welt mit viel Detail. Obwohl ich gegen das Jagen von Tieren in Spielen bin, machts mir sogar fast Spaß, da es einen Sinn hat. Der Bösewicht hat mich voll überzeugt durch seine verrückte Art.
  4. Dead or Alive 5
  5. Tekken Tag Tournament 2
    Beides sehr gute Kampfspiele die Online richtig Spaß machen. Prinzipiell verschiedene Mechaniken, wobei beide funktionieren und man sich mit anderen taktisch messen kann.

X360

Emanuel Fuchs [Shop | Gameware]

  1. Forza Horizon
    Endlich mal frei sein in der unbeschwerten Welt perfekter Simulation
  2. The Elder Scrolls V: Skyrim
    Eigentlich aus 2011, kam aber erst dieses Jahr dazu
  3. Call of Duty: Black Ops 2
    Bamm bamm
  4. Far Cry 3
    Bamm bamm und brumm brumm
  5. Halo 4
    Wusst ich’s doch

Freut sich 2013 auf:

Nächstes Jahr freue ich mich auf Dead Space 3

X360

Philipp Plattner [Shop | Gameware]

  1. Mass Effect 3
    Würdiger Abschluss der Mass-Effect-Trilogie.
  2. Hitman 5: Absolution
    Agent 47 ist zurück - tödlich und sehr kreativ.
  3. The Walking Dead
    Telltale-Abenteuer im Walking-Dead-Universum mit beklemmender Atmosphäre und Story.
  4. Max Payne 3
    Action-Feuerwerk mit tollem Protagonisten im unverbrauchten brasilianischen Setting.
  5. The Witcher 2: Assasins of Kings Enhanced Edition
    Hervorragendes Rollenspiel rund um den Hexer Gerald in fantastischer Sapkowski-Welt.

Freut sich 2013 auf:

PC

Marco Andre [Versandleiter | Gameware]

  1. Der Herr der Ringe Online: Die Reiter von Rohan
    neue Gebiete, berittener Kampf und die epische Saga schreitet voran
  2. Skylanders Giants:
    kleine und große Figuren sammeln, quietschbunt
  3. Need for Speed: The Run
    (2012 entdeckt) Cannonball Run zum selber spielen
  4. Lego der Herr der Ringe
    Tolkiens Universum in Lego – genial und zu zweit noch mehr Spaß.
  5. Lollipop Chainsaw
    bunt, brutal & Kettensäge!

Freut sich 2013 auf:

PS3

Mario Stelzhammer [Versand | Gameware]

  1. Call of Duty: Black Ops 2
    Für mich der beste Shooter des Jahres - vor allem im Multiplayer!
  2. Far Cry 3
    Wenn ich doch nur meinen Paragleiter wiederfinden könnte...
  3. Assassins Creed 3
    Absolut obergeil
  4. XCOM – Enemy Unknown
    Training für die grauen Zellen
  5. Max Payne 3
    Kult - wie der erste Teil!

Das erhoffe ich mir für 2013:

PC

Tom [Motivationsbeauftragter | Gameware]

  1. Endless Space
    Der Weltraum. Unendliche Frechheiten. Diesen Aliens würde ich gerne mal so richtig den Allerwertesten versohlen. Dies gestaltet sich in dieser extra-knackigen Variante der X4-Strategie allerdings wirklich nicht einfach. Per aspera ad astra. Sagten schon die Normannen.
  2. Torchlight 2
    Die Entwickler steckten erneut so viel Liebe in dieses Indie-RPG, dass man denken könnte, es ist die Gamification des Valentinstags.
  3. XCOM - Enemy Unknown
    Ein Hauch Retro, eine Prise rundenbasierte Taktik, trashige Monologe. All das ist die Wiedergeburt der munteren Alien-Hatz. Ich erkenne ein Muster. Ich mag keine Aliens.
  4. LEGO Batman 2: DC Super Heroes & LEGO Der Herr der Ringe
    Wie Paris, sind die LEGO-Spiele aus dem Hause Traveller's Tales immer eine Reise wert. Aber weitaus witziger als Franzosen. Und Croissants sind vollkommen überbewertet.
  5. The Walking Dead
    Selten wurde die Apokalypse so "persönlich" dargestellt. Für Freunde guter Geschichten und Feinde von Aliens ... ähh ... Zombies.

Das erhoffe ich mir für 2013:

Sollte es sich auch ein wenig nach Vaporware anhören, zählt die Fertigstellung der Diplomarbeit immer noch zu den großen Hoffnungen für das kommende Jahr. Ein besonders wertvolles Stückchen Unterhaltung dürfte wohl Ni No Kuni: Der Fluch der weißen Königin werden. EAs "always on"-Ansatz beiseite, wird sich zeigen, ob Maxis das beliebte Städtebau-Flair mit Sim City wiederbeleben kann. Trotz des Charakters einer internationalen Notenbank mit Geldrucklizenz wird Activi$ion-Bli$$ard auch auf meine Kaufkraft bei Starcraft 2: Heart of the Swarm zählen dürfen. Die Mannen von Relic erfreuen uns gewiss wieder mit einer bombastischen Strategie-Session in Company of Heroes 2. Und in die Berge Colorados zieht es mich sicher in South Park: The Stick of Truth. I'm going home.

Copyright © 2017 Gameware KG
Alle Rechte vorbehalten.